2007-02-20 jcastWer als Verkäufer bei eBay auftritt hat es nicht leicht mit dem deutschen Verbraucherschutzrecht. Ein Unternehmer muss seinen Käufern ein Widerrufsrecht einräumen - doch wann genau ist man Unternehmer? Wie lang ist schließlich die Widerrufsfrist? 2 Wochen, wie bislang weithin angenommen oder doch einen Monat? Schließlich bleibt die Frage, wie man korrekt über das Widerrufsrecht belehrt. Rechtsanwalt Franz antwortete am 20. Februar 2007 im J!Cast 27 des ITM/Uni Münster

© 2007 ITM Uni Münster / Laura Dierking