Ein ehemaliger Mitarbeiter einer Mandantin verlangt nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses die Herausgabe diverser Gegenstände.

Darunter befinde sich auch ein

»Luftballon in Form eines Hasens, den unser Mandant bei einer Urlaubsrückkehr als Willkommensgeschenk [...] erhielt«.

Wir leiten die Anfrage pflichtbewusst an unsere Auftraggeberin weiter. Deren saloppe Antwort:

»Dem Hasen ist die Luft ausgegangen... er wurde dann entsorgt« ;-)

Aus unserem Angebot

markeSie möchten Ihre Wunschmarke, Ihren Werbeslogan oder Ihr Logo als Marke schützen? Wir zeigen Ihnen, wie das geht, und melden die Marken für Sie an. Unser Honorar: Deutsche Marken: 446,25 € (375,00 € zzgl. MwSt.), Unionsmarken und IR-Marken: 892,50 € (750,00 € zzgl. MwSt.).

Aus unserer Praxis

Sie interessieren sich dafür, bei welchen Entscheidungen wir am Verfahren beteiligt waren? Schauen Sie in unsere Entscheidungssammlung. Sie erkennen unsere Mitwirkung am Zeichen eigenesache im Leitsatz der Entscheidung.

Zum Seitenanfang